Kunden-Informationen, FAQ (Oft gestellte Fragen) und AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen)

Kunden-Informationen

Jochen Merz Soft- und Shareware (kurz J-M-S) übernimmt die Zahlungsabwicklung im Auftrag und auf Rechnung des Autors des bestellten Programms. Das Angebot stellt eine Vermittlung zwischen dem Kunden und dem Autor der Shareware, für dessen Produkt eine Nutzungslizenz erworben werden soll, dar. Durch die Vermittlung kommt ein Vertragsverhältnis zwischen dem Autor und dem Nutzer der Software zustande, die den Lizenzbestimmungen und dem Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors unterliegt.

Die Lieferung der bestellten Freischaltung bzw. Lizenz erfolgt üblicherweise per E-Mail (Lizenzschlüssel, Download etc.) sofern nicht ausdrücklich ein Datenträger bestellt wird. Die Belieferung erfolgt entweder durch J-M-S oder direkt durch den jeweiligen Autor. Nach Zahlungseingang erfolgt die Lieferung durch J-M-S üblicherweise innerhalb von 24 Stunden, durch den jeweiligen Autor ebenfalls innerhalb von 24 bis maximal 48 Stunden (z.B. an Wochenenden, Feiertagen). Sollte krankheits- oder urlaubsbedingt eine Verzögerung entstehen, so teilt J-M-S dies dem Kunden schnellst möglichst mit. Bitte beachten Sie, dass E-Mail kein  zuverlässiges Medium ist. Gerade in der heutigen Zeit wird sehr viel gefiltert und so geschieht es, dass E-Mails sowohl vom E-Mail Provider des Kunden als auch von Filtern direkt auf dem Kundensystem gefiltert und gelöscht werden können. Sollte die Lieferung nicht wie erwartet eintreffen, so ist höchstwahrscheinlich gefiltert worden. In diesen Fällen schreiben Sie bitte eine E-Mail an Shareware@J-M-S.de und geben unbedingt eine alternative E-Mail Adresse (bei einem anderen Provider) und eine Rückruf-Telefonnummer an, so dass wir Sie anderweitig kontaktieren können (da es mit der ursprünglichen E-Mail Adresse nicht funktioniert).

Technische Unterstützung und Support erhalten Sie direkt vom Autor des jeweiligen Shareware Programms. Jeder Autor ist per E-Email zu erreichen. Die Kontaktadressen aller Autoren finden Sie hier. Bitte beachten Sie, dass das Support-Angebot des Autors durch die Lizenzbestimmung des jeweiligen Programms geregelt ist. Dies gilt ebenfalls für den Funktionsumfang und die Funktionalität auf dem jeweiligen Ziel-System. Es wird beim Bestellvorgang ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Shareware/Testversion vorab getestet werden soll, damit sicher gestellt werden kann, dass das Produkt auf dem Ziel-System funktioniert. Auch im Hinblick auf das Erlöschen des Widerrufsrechts nach BGB §312g, Abs. 2 wird das vorherige Testen empfohlen.


FAQ (Oft gestellte Fragen)

Wir haben eine Tabelle mit Antworten zu vielen oft gestellten Fragen zusammen gestellt.


AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen)

Sie gelangen sowohl durch das Impressum als auch durch die Bestellseite zu den AGB, so wie es gesetzlich vorgeschrieben ist. Das Suchen können wir Ihnen aber auch abnehmen, hier ein direkter Link für Sie.